Besseres Zeitmanagement durch Grenzen ziehen

Schlechtes Zeitmanagement kann Stress verursachen, den Sie in ihrem Leben nicht brauchen. Wenn Personen in der Arbeit, in Ihrer Familie oder Freunden beginnen sie auszunutzen und ihre kostbare Zeit in Beschlag zu nehmen, dann sollten Sie einen Riegel vorziehen.

amazon.de

Ein Teil des Problems ist ganz einfach, dass wir uns selbst unsere Zeit stehlen lassen. Es geschieht, wenn Sie Personen erlauben, Sie bei der Arbeit zu unterbrechen, wenn Familienunternehmungen durch Freunde ständig unterbrochen werden oder einfach ihre gutmütige Natur ausgenutzt wird. Dann ist es höchste über ihre Grenzen nachzudenken und solche zu setzen um mehr Zeit zu haben.

Burnout BuchDie meisten Menschen, die keine Grenzen ziehen um ihre Zeit besser zu nutzen, werden auf Dauer frustriert, fühlen sich ausgenutzt und werden dadurch wütend. Oft haben diese Personen Angst, die Gefühle anderer zu verletzen und Sie vertrauen nicht auf ihre gesetzten Grenzen und deren Einhaltung.

Wo ist Ihre Zeit geblieben?

Wenn sich ihre Zeit quasi in Luft auflöst, dann sollten sie herausfinden, wo ihre Zeit geblieben ist. Was haben sie oder für wen haben Sie etwas getan? Was ist passiert und raubt Ihnen Ihre Zeit?

Möglicherweise gibt es einen Kollegen, der Sie unterbricht, wenn Sie gerade konzentriert arbeiten wollen um ihnen den neuesten Tratsch mitzuteilen oder etwas anderes Unwichtiges. Wenn Sie die Grenze setzen, sich nicht unterbrechen lassen, bis ihre Arbeit abgeschlossen ist, sollten Sie nun klar und fest reagieren. Teilen Sie mit, dass sie gerade sehr beschäftigt sind, nach Abschluss ihrer Arbeit aber Zeit zum Reden haben.

Wenn Sie einen Lebenspartner haben oder verheiratet sind und das Gefühl haben, dass die gemeinsamen Aufgaben und Arbeiten ungerecht verteilt sind, wie beispielsweise Putzarbeiten oder die Kinderbetreuung, dann sollten Sie dieses Thema so bald wie möglich ansprechen.

Familie kann Zeit rauben?

Auch die eigene Familie kann Zeit rauben, wenn sie erwartet, dass sie oft zum Abendessen und allen familiären Ereignissen kommen, auch wenn Ihre Zeit dafür bereits verplant oder der Zeitpunkt unpassend ist. Bedanken sie sich stets und lehnen sie freundlich aber bestimmt ab.

Ihr Selbstwertgefühl kann sich schnell nach unten drehen, wenn sie es anderen Menschen erlauben über ihre Zeit zu verfügen.

Viele Menschen haben Schwierigkeiten damit „Nein“ zu sagen. Oft ist es die Angst, dann nicht mehr geschätzt oder auch nicht mehr gebraucht zu werden.

Tatsächlich respektieren und schätzen es Menschen, wenn jemand seine Zeit sinnvoll nutzt und gut organisiert. Auch sie selbst fühlen sich dann nützlicher und besser, wenn sie selbst die Kontrolle über Ihre Zeit haben. Gleichzeitig verbessern sich auch ihre Gesundheit, ihr Selbstvertrauen und ihre Zufriedenheit.