Braucht Coaching auch Training?

Coaching News

Coaching News

Coachs werden mit Trainern oftmals gleichgesetzt. Zwischen Training und Coaching kann es durchaus zu Überschneidungen kommen. Dennoch gibt es wesentliche Unterschiede. Was unterscheidet Training und Coaching?

Wer kennt nicht den Trainer am Spielfeldrand, der das Spiel konzentriert beobachtet und Anweisungen gibt. Für das Spiel, für den Sieg wurde trainiert. So wird das Spielergebnis oft als Massstab für den Erfolg des Trainings oder der Trainingsmassnahmen gewertet.

Auch in anderen Beratungsformen wird trainiert. Diese Trainingsformen sind dem Coaching zwar ähnlicher. Dennoch gibt wesentliche Prinzipien im Coaching, weshalb zwischen Training, anderen Beratungsformen und Coaching unterschieden werden muss.

Coaching für den Sieg?

Jede Beratungsform und Training hat zum Ziel erfolgreich zu sein. Der Unterschied liegt im Prozess, bzw. in den Prinzipien.

Coaching ist ebenso erfolgsorientiert und auch hier gibt es ein sogenanntes Training.

Tatsächlich gibt es im Coaching beispielsweise Verhaltensweisen, die mit dem Coachee trainiert  oder verändert werden. Das können beispielsweise öffentliche Auftritte sein, das Ändern von Verhaltensweisen oder Rollenspiele zur Konfliktbewältigung.

Diese Trainingseinheiten sind ein Teil des Coaching-Prozesses und unterscheiden sich von der konventionellen Arbeit eines Trainers wie auch von der Idee eines professionellen Trainings. Der wesentliche Unterschied ist, dass der Klient im Coaching nicht beraten wird und ihm kein Trainingsprogramm vorgelegt wird, anhand dessen sein Potential gefördert wird.

Coaching oder – selbst ist der Coachee!

Im Coaching wird davon ausgegangen, dass der Coachee alles hat, um seinen Lösungsweg zu entwickeln und um sein Ziel zu erreichen. Das gilt für den Manager, der Lösungen für sein Unternehmen sucht ebenso, wie das Anpeilen von persönlichen Veränderungen im Life-Coaching.

Es ist positiv zu bewerten, dass für den Business-Bereich wie auch privat eine Reihe an Beratungsformen zur Verfügung steht, die den Bedürfnissen und persönlichen Ansprüchen entsprechend genutzt werden können. Coaching ist eine davon.