Coaching für das, was Sie schon immer tun wollten?

Coaching News

Coaching News

Es gibt Menschen, die sich bereits beim 30. Geburtstag alt fühlen, noch schlimmer mit 50. Die gefürchtete Midlifecrisis. Dabei stecken im Alter viele Chancen für Sie. Wenn Sie nicht selbst drauf kommen, dann lassen Sie sich doch coachen. Coaching für die 50+-Generation?

amazon.de

Es ist völlig normal, dass sich viele Menschen, die das 50. Lebensjahr und älter erreicht haben, ihr Alter lieber verschweigen. Moderne und flippige Artikel werden jungen und dynamischen Menschen zugesprochen. Bitter kann es sein, ab dem 40. Lebensjahr eine neue Stellung zu finden, wenn das Alter hier bereits eine Barriere darstellt. Viele Firmen bieten daher ausscheidenden älteren Mitarbeitern Outplacement an, damit die Qualifikationen und Qualitäten nicht verloren gehen sondern anders eingesetzt werden können.

Coaching für die 50+-Generation?

Outplacement ist eine Form im Business-Coaching, die sich auf ältere Mitarbeiter konzentriert. Auch privat  ist die 50+-Generation eine Zielgruppe. Viele Coachs wollen dieser Generation und älteren Menschen verdeutlichen, was sie noch erreichen können.

Übrigens setzt die Biologie der Leistungsfähigkeit so schnell kein Ende. Meist sind es die eigenen Gedanken oder die Vorstellungen oder Vorurteile der anderen.Coaching für die 50+~Generation will zeigen, dass es nie zu spät ist, sich zu engagieren, noch etwas zu lernen oder etwas aufzubauen.

Coaching für die 50+-Generation kann motivieren. Es hilft Potentiale entdecken, die so lange in Ihnen geschlummert haben und Mut machen das zu verwirklichen, was Sie schon immer tun wollten.