Coaching statt Gerichtsverfahren?

Es heisst, dass die Gerichte voll mit Streitigkeiten sind, die sich schneller und billiger hätten lösen lassen!

amazon.de

Wo Menschen zusammen leben oder zusammen arbeiten, kann es immer wieder zu Interessenkonflikten, zu Streitigkeiten von Kollegen oder zu Problemen im Teamwork kommen. Werden sie gelöst, dann führt das zu einer Win-Win-Situation für alle. Wird der Konflikt nicht behoben, dann kann es gerade für Unternehmen teuer werden, denn der Erfolg und vieles leiden, wenn die Mitarbeiter nicht miteinander auskommen.

Wo Menschen zusammen leben oder zusammen arbeiten, kann es immer wieder zu Interessenkonflikten, zu Streitigkeiten von Kollegen oder zu Problemen im Teamwork kommen. Werden sie gelöst, dann führt das zu einer Win-Win-Situation für alle. Wird der Konflikt nicht behoben, dann kann es gerade für Unternehmen teuer werden, denn der Erfolg und vieles leiden, wenn die Mitarbeiter nicht miteinander auskommen.

Braucht jeder Konflikt Coaching?

Wenn beide Konfliktparteien einmal betrachten würden, warum ein Streit entstanden ist, und von ihrer ursprünglichen Position abrücken würden, dann könnte ein Konflikt gemeinsam beseitigt werden. Ist jemand jedoch zu tief involviert, dann gelinkt das eher selten. Aus diesem Grund braucht es in den meisten Fällen eine dritte, neutrale Person.

Coaching vor dem Leidensdruck?

Oftmals wird Coaching in Unternehmen erst geordert, wenn die Situation eingefahren und der Leidensdruck hoch ist, Konfliktparteien bereits erkrankt sind und sich ein kleiner Konflikt in ein grosses Problem verwandelt hat, das bereits Kreise zieht und gar ein Gerichtsverfahren ansteht.

Was wäre wenn Coaching?

Hätten Firmen eine professionelle Unterstützung  wie Coaching genutzt oder ein professionelles Konfliktmanagement in ihrem Unternehmen integriert, dann könnten Konflikte wesentlich günstiger gelöst werden.

Günstig heisst in diesem Fall nicht nur, dass die Kosten eines Gerichtsverfahrens eingespart werden würden. Bei einem Gerichtsverfahren fällt eine Entscheidung, beim Konflikt-Coaching wird lösungs-, zukunftsorientiert und beziehungserhaltend gearbeitet, zum Wohle aller Beteiligten.