Hilft Content Marketing bei der Suchmaschinenoptimierung?

Die Suchmaschinenoptimierung hat sich in den letzten 12 Monaten stark gewandelt.

Für Unternehmen ist die Suchmaschinenoptimierung nach wie vor ein effektives Mittel, mit einer guten Position in den Google Suchergebnissen, Besucher anzulocken und erfolgreich zu konvertieren. Mit den neuesten Updates des Google Suchalgorithmus, wurde klar, dass eine Neuausrichtung der Suchmaschinenoptimierung unumgänglich ist. Sind Inhalts und Bildungsmarketing die neue Allzweckwaffe?

Inhalts und Bildungsmarketing für die Top Positionen in den Suchmaschinen ?

Für viele ist Content Marketing immer noch ein Modewort, ein Internet-Trend und ein SEO-Hype. Diese Leute übersehen aber, dass sich das Inhaltsmarketing bereits seit vielen Jahren etabliert hat und den verkaufsfördernden Effekt unter Beweis gestellt hat. Hier möchte ich kurz ein Beispiel anführen, welches Sie sicher kennen, aber vielleicht nicht als Content Marketing eingestuft haben.

Red Bull macht extrem gutes Content Marketing mit seinen Sport und Abenteuer Inhalten.

Der Inhalt ist Sport und Abenteuer und am Rande ist stets Red Bull präsent.

Oder ein anderes Inhaltsmarketing Beispiel, das Sie vermutlich auch kennen, ist der Reifenhersteller Michelin.

Michelin erkannte, dass ein Werkstatt Wegweiser und später ein Hotel und Restaurant Guide sehr nützlich ist, für Leute die mit dem Auto unterwegs sind. 1910 erschien der erste deutschsprachige Guide Michelin für Deutschland und die Schweiz.

Nun kommt dann immer gleich der Einwand, ja das sind  zwei gute Beispiele, aber das ist halt nur etwas für die Grossen Firmen. Das stimmt nicht, das funktioniert auch im kleinen und mittleren Bereich. Und auch hier kann ich ein Beispiel aufzeigen.

Der Deutsche Malermeister Volker Geyer hat 2010 mit Inhalts Marketing begonnen. Und wenn Sie denken, dass das eine trockene Materie ist, dann besuchen den Link am Schluss dieses Artikels.

Er erzielt 84% seines Umsatzes über das Internet. Eine interessante Aussage von Volker Geyer ist, dass seine Content Strategie wie ein Filter wirkt weil er so seine gewünschte Zielgruppe anspricht.

OK, nun zurück zur Suchmaschinen Optimierung mit Inhalts und Bildungsmarketing.

Eine umfassende Inhalts Marketing Strategie ist aus erfolgreichen SEO-Konzepten nicht mehr wegzudenken. Die zunehmende Fokussierung auf den Kunden hat im Suchmaschinen-Algorithmus bleibende Spuren hinterlassen.

Was bedeutet hier Fokussierung auf den Kunden? Bis noch vor kurzem reichte es für eine gute Suchmaschinen Position möglichst viele SEO optimierte Artikel zu schreiben und zu verlinken. Das hat sich geändert, die Suchmaschinen sind „schlauer“ geworden.

Deshalb wird beim Inhaltsmarketing nicht mehr nur im Blick auf die Suchmaschinen geschrieben, sondern vor allem für den Nutzer. Und wer für den Nutzer schreibt, muss sich mit dem Nutzer auseinander setzen. Das bedeutet, dass die Qualität der Artikel besser sein muss als früher, denn nur so lassen sich Links und Likes verdienen. Und hier schliesst sich der Kreis wieder, denn so erreichen Sie wiederum die guten Suchmaschinen Positionen.

Fazit: Content und Bildungsmarketing sind ein extrem wichtiger Grundpfeiler in der heutigen Suchmaschinenoptimierung. Inhaltsmarketing ist ein Filter, mit der Sie Ihre „Wunschkunden“ erreichen können. Wenn Sie aus verschiedenen SEO Strategien auswählen können, Content Marketing MUSS dabei sein.

Und hier der Link zum Maler Geyer:

http://www.malerische-wohnideen.de/