Was Sind Die Gründe Für Coaching?

Wussten Sie, dass es für Coaching keinen triftigen Grund braucht? Und dennoch haben wir viele gefunden, warum es sich lohnt, einen Coach zu kontaktieren?

amazon.de

Es reicht alleine, dass wir uns Gedanken über unser Leben machen, etwas erreichen wollen. Manchmal machen uns doch unsere verschiedenen Rollen, die wir haben, Vater, Geschäftsführer und Partner oder Ehefrau, Kollegin und Ehrenamt in der Komplexität zu schaffen und wir verlieren den roten Faden.

Wenn wir uns coachen lassen?

Wenn wir uns auf Coaching einlassen, dann erhalten unsere Fragen oder Zukunftspläne einen Namen und einen Termin. Dann kommen wir vielleicht einem Entwicklungsstopp, Karrierehindernis oder einem Problem auf die Spur und entwickeln einen Ausweg, eine Alternative – eine Lösung.

Gründe für Coaching

Auch wenn es keine direkten Gründe geben muss, wird Coaching bevorzugt genutzt,

wenn:

–          Du Deine Karriere ankurbeln und gestalten willst

–          Du Dich besser organisieren willst (Zeitmanagement, Stressmanagement)

–          Du teamfähiger und besser mit Konflikten umgehen willst

–          Du als Vorgesetzter Dein Team besser führen willst

–          Deine Gehaltsverhandlung erfolgreicher werden soll

–          Du Ziele hast und sie schrittweise entwickeln willst

–          Du Gewohnheiten ändern willst

–          Du selbstbewusster werden willst

–          Du eigene Grenzen ziehen lernen und Bedürfnisse erkennen willst.

–          Du Kreativität entfalten willst

–          Du Motivation entwickeln willst

–          Du Nein sagen üben willst

–          Du das Mobbing beenden willst

–          Du Deine Gesundheit fördern willst

–          es um Deine Partnerschaft und Beziehungen geht

–          … und das, woran Du gerade denkst!!!