… und ein glückliches Neues Jahr!

Happy New Year

Happy New Year

Es ist wieder soweit. Das alte Jahr neigt sich zu Ende und das Neue Jahr steckt in den Startlöchern. Auch zum Jahr 2016 gibt es die Glückwünsche. Aber, definiere Glück?

Viele Menschen leben immer bewusster und so werden die Wünsche, die an Weihnachten oder zum Jahreswechsel ausgesprochen werden, auch sorgfältiger ausgewählt.

Dennoch ist der Wunsch „… und ein glückliches Neues Jahr!“ ein Dauerbrenner. Aber was ist Glück?

Finden Sie hier Ihre Definition von Glück?

„Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.“ (Konfuzius)

„Glück ist Selbstgenügsamkeit.“ (Aristoteles)

„Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich sein ist der Weg.“ (Siddhartha Gautama Buddha, Begründer des Buddhismus, 6. Jhd. v. Chr. – 5. Jhd. v. Chr.)

„Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.“ (Thukydides, griechischer Historiker)

„Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt.“ (François de La Rochefoucauld)

„Kinder sollen nicht bewahrt und belehrt werden, sondern glücklich sollen sie im Sonnenlicht wachsen, erstarken und sich entwickeln, entfalten sollen sie sich wie die Blume unter der sorgenden Hand des kundigen Gärtners.“ (Friedrich Fröbel)

„Neun Zehntel unseres Glücks beruhen allein auf der Gesundheit.“ (Arthur Schopenhauer)

„Fast überall wo es Glück gibt, gibt es Freude am Unsinn.“ (Friedrich Nietzsche)

„Unsere Aufgabe sollte es sein, eine Balance, einen mittleren Weg zu finden. Wir müssen lernen, uns nicht mit unwesentlichen Aktivitäten und Beschäftigungen zu überfordern, sondern unser Leben mehr und mehr zu vereinfachen. Der Schlüssel zu einer glücklichen Ausgewogenheit im modernen Leben ist Einfachheit.“ (Sogyal Rinpoche)

„Überall, wo wirklich Leben ist, ist auch eine Spur von Glück.“ (Anselm Grün)

„Jeder sei der Schmied seines Glücks.“ – „Fabrum esse suae quemque fortunae.“ (Appius Claudius Caecus)