Wie helfen Firmen Ihren Mitarbeitern gegen das Burnout-Syndrom?

Ist Coaching das Mittel der Wahl gegen das Ausgebranntheitssyndrom?

amazon.de

Das Burnout-Syndrom ist schwer zu erkennen und zu diagnostizieren. Dennoch verursacht es bei Firmen jährlich Schäden in Millionenhöhe, wenn qualifizierte Mitarbeiter für eine unbestimmte Zeit ausfallen.

Setzen Firmen auf Coaching?

Die Massnahmen, die Firmen gegen das Erschöpfungssyndrom unternehmen ähneln sich. Auch Coaching zählt dazu. Doch auch Coaching hilft nur begrenzt, wenn die Unternehmenskultur nicht darauf abgestimmt ist und der operative Alltag bei Führungskräften und Mitarbeitern ein anderer ist …

Wenn Sie wissen wollen, ob Coaching für Mitarbeiter eine Option ist oder was Unternehmen angehen sollten, dann lesen Sie hier weiter:

http://coaching1.ch