Wie kann mir ein Ernährungscoach helfen?

Das Themen wie Ernährung, Fitness und ein gesunder Lebensstil heute so im Blickpunkt stehen hat einen Grund. Immer mehr und vor allem immer jüngere Menschen haben Probleme mit ihrer Gesundheit, die auch durch ihre Ernährungsweise verursacht werden. Wie kann ein Ernährungscoach helfen?

amazon.de

Viele Menschen haben heute gesundheitliche Probleme, die nicht zuletzt durch die Ernährung und zu wenig Bewegung verursacht werden. Wer zum Arzt geht, erhält meist Ernährungs- oder Bewegungstipps. Zudem beginnen viele, sich über gesunde Ernährung zu informieren. Auch erfolgreiches Abnehmen ist ein grosses und wichtiges Thema.

Damit wäre alles vorbereitet und eine Ernährungsumstellung oder andere Lebensweise mit mehr Bewegung kann beginnen.

Wo beginnt Ernährungscoaching?

Hier kann Ernährungscoaching beginnen. Obgleich Ernährungscoachs auch bei der Planung einer Ernährungsumstellung behilflich sind, wenn es ums Abnehmen oder auch um den Muskelaufbau beispielsweise geht, ist doch das Coaching während der Ernährungsumstellung das Wesentliche.

Wie sich gezeigt hat, klappen Ernährungsumstellungen alleine sehr selten, denn dazu braucht es eine grosse Portion Motivation und Durchhaltevermögen, sich jeden Tag aufs neue aufzubauen, Misserfolge wegzustecken und auch kleine Erfolge zu bemerken und positiv zu bewerten.

Warum esse ich das und warum so oft?

Gleichzeitig kann ein Ernährungscoach auch Umstände schaffen, die eine Ernährungsumstellung erleichtern. Beispielsweise kann das Umfeld verändert werden, das beginnt beim Kühlschrankinhalt und endet bei einem realistischen Ziel das anvisiert wird. Schlechte Ernährungsgewohnheiten wie die bekannten Chips vor dem Fernseher werden analysiert und Alternativen in den Ernährungsplan integriert.

Wer seine Ernährung umstellen möchte oder muss, hat mit einem Ernährungscoach die besseren Chancen auf Erfolg.