Telefon Coaching gegen Diabetes 2 und Fettleibigkeit?

coaching abnehmen

Die Therapieempfehlung von Ernährungsberatern und Medizinern für Menschen, die an  Diabetes Typ 2 erkrankt sind, lautet: Umstellung des Lebensstils. Diabetes Typ 2 wird durch Übergewicht gefördert und davon sind aktuell zwei Drittel der Männer und 53 % aller Frauen betroffen.

amazon.de

Langzeitstudien in Bezug auf die Gewichtsreduzierung zeigen, dass es selbst für motivierte Abnehmwillige schwierig und frustrierend ist, abzunehmen.

Ein wesentlicher Grund dafür sind die eingefleischten Verhaltensmuster, die nur schwer und auf lange Sicht hin zu ändern sind. Hinzu kommt, dass der Organismus versucht, ein etabliertes Gewicht zu halten.

Gibt es bei Diabetes eine andere Lösung als die Insulinspritze oder Tabletten?

Die Stoffwechselerkrankung könnte bei vielen übergewichtigen Menschen mit Diabetes Typ 2 durch eine Veränderung des Lebensstils behandelt und verbessert werden. Doch zu oft und zu schnell wird zur Insulinspritze oder zu Tabletten gegriffen.

Wie sich gezeigt hat, können übergewichtige Menschen mit Diabetes, die es schaffen abzunehmen, in drei von vier Fällen, das Insulin reduzieren oder sogar ganz absetzen.

Doch das ist leichter gesagt als getan, denn es gibt kaum Einrichtungen und Institutionen, die Betroffenen dabei helfen und die Umstellung ist schwer und langfristig.

Telefon-Coaching zum gesund werden?

Nun haben Diabetologen zur Unterstützung in Düsseldorf das Telemedizinische Lifestyle Programm (TeLiPro) entwickelt, dass sich an übergewichtige Menschen mit Diabetes Typ 2 richtet.

Das Ziel dabei ist, anhand von Telefon-Coaching, die Selbstkontrolle der Blutzuckerwerte und die Proteinersatzkost zu unterstützen um das Gewicht wie auch die Blutzuckerwerte zu senken.

Kann Telefon-Coaching beim Abnehmen helfen?

Beim Telefon-Coaching des Programms sitzen Diabetes-Champions am Telefon. Die Coachs wissen, um was es sich handelt, denn es sind Menschen mit Typ-2-Diabetes, die es durch eine Änderung ihres Lebensstils geschafft haben, die Krankheit zu besiegen. Ohne Medikamente liegen ihre Blutzuckerwerte im Normalbereich.

Neben dem Coaching beginnen die Teilnehmer mit einer proteinreichen und kohlenhydratarmen Diät.

Die Teilnehmer bleiben mit Gesundheitsberatern im Telefonkontakt um durch die Blutzucker-Selbstmessung wichtige Daten durchzugeben. Doch noch wichtiger sind die Motivation und die Erfolgskontrolle, die die Daten geben.

Coaching hat einen hohen Wert, da die Umstellung eines jahrelangen Lebens- und Ernährungsstils nur durch Konsequenz und Motivation gelingt und da leistet ein Coach wertvolle Dienste.