Warum ist Coaching für Lehrer so wichtig?

Professionelles Coaching würde Lehrer sehr entlasten. Doch nur wenige Pädagogen machen davon Gebrauch, obgleich auch ihre Schüler davon profitieren würden. Wie profitieren Pädagogen vom Coaching?

Lehrer haben es im Schulalltag nicht leicht, denn sie haben mit immer komplexeren Aufgaben zu tun. Gleichzeitig neigen viele Lehrer zum Einzelkämpferdasein, was zusätzlich eine Belastung darstellt und lt. Studien Depressionen oder Burn-out zur Folge haben kann, die tatsächlich bei Lehrern verstärkt auftreten.

Während die Reflexion über die eigene Arbeit bei Ärzten oder Sozialpädagogen z. B. üblich, wenn nicht sogar verpflichtend ist, gibt es bei Lehrern nur wenig Vergleichbares. Allenfalls werden Schulleitungen gecoacht. Dabei wäre Coaching ein geeignetes Mittel.

amazon.de

Hilft Coaching Lehrern nachweislich?

Vor vier Jahren konnte eine Freiburger Arbeitsgruppe um den Psychotherapeuten und Neurobiologen Joachim Bauer beweisen, dass Pädagogen durch Coaching ihre Gesundheit verbessern konnten. Bei diesem Coaching war es das Ziel, Strategien im Umgang

Leiden Lehrer oft unter Mehrfachbelastungen?

Ein engagierter und guter Lehrer zu sein, stellt eine fordernde Aufgabe dar. Dabei geht es nicht nur darum, Wissen zu vermitteln, sondern auch um die Kunst der Kommunikation und der Beziehungsgestaltung nicht nur mit Schülern sondern auch mit Kollegen, Schulleitung und Eltern.

Wie kann Coaching Lehrer unterstützen?

Viele junge Pädagogen reflektieren heute bereits ihre Arbeit. Eine objektive und diskrete Anlaufstelle ist dabei eine grosse Hilfe. Pädagogen die Coaching bereits genutzt haben, möchten es nicht mehr missen.

Beim Coaching von Lehrern kann es zum einen um die Optimierung von Unterrichtsmaterialien, eine Präsentationsmethodik oder um eine optimierte Arbeitsorganisation gehen.

Ebenso wichtig ist die Förderung der Beziehungskompetenz im Alltag, durch den engen Kontakt mit den bereits genannten Personengruppen.

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, seinen Lehrstoff zu beherrschen. Meist liegen die Herausforderungen im sozial-kommunikativen Bereich. So ist beim Coaching ein ganzheitliches Konzept, das individuell ausgerichtet ist am vielversprechendsten.