Coaching – Tipps für dicke Kinder?

Sie werden immer dicker. Die Rede ist von Jungen und Mädchen. In Deutschland beispielsweise leiden ca. 3,5 Mio. bereits an Übergewicht. Jedes  Experten sprechen bereits von einer regelrechten Epidemie. Verschiedene Projekte, bei denen betroffene Kinder und Jugendliche gecoacht werden, um erfolgreich abzunehmen, sollen nun die Wende bringen.

amazon.de

Coaching für die ganze Familie

Bei verschiedenen Coaching-Projekten wird die gesamte Familie des betroffenen Kindes gecoacht. Es geht langfristig darum, dass die ganze Familie an eine gesunde Ernährung herangeführt wird und sich mehr bewegt. Zum einen erhält das Kind durch Familien-Coaching mehr Rückhalt und zum anderen muss auch die genetische Veranlagung berücksichtigt werden.

Wissenschaftler sehen einen genetischen Einfluss von 50 bis 90 Prozent. So ist es wichtig, dass die Familie von falschen Ernährungsgewohnheiten und zu wenig Sport ablässt. Dadurch fällt es auch den Kindern leichter.abzunehmen.

Zu den körperlichen gesundheitlichen Folgen des Übergewichts, incl. der Spätfolgen können, Erkrankungen wie Haltungsschäden, nächtliche Atemaussetzer, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen dazukommen.

Zudem leiden die betroffenen Kinder oft auch seelisch durch Hänseleien und Spott von Mitschülern.

Coaching für gesunde, schlanke Kinder

In Hannover beispielsweise wird in einem aktuellen Programm auf ein langfristiges Coaching für übergewichtige Kinder gesetzt. Leider gibt es noch wenige Jugendliche und Kinder, für die professionelle Hilfe gesucht wird.

Eine Mitgliedschaft in einem Sportverein ist dabei eine wichtige Voraussetzung, da Bewegung und Sport ein wesentliches Erfolgskriterium sind.

Das Coaching der Kinder soll zu mehr Lebensfreude und -qualität führen und zu einer gesünderen Ernährungsweise. Durch Coaching erhalten die betroffenen Familien eine aktive Unterstützung um konsequent und kontinuierlich abzunehmen. Nur Tipps geben reicht schon lange nicht mehr.